Informationen Obedience

Kreismeisterschaft Obedience 2018 in Rheine

Am 07. Oktober 2018 fand beim MV Rheine-Altenrheine 1936 e.V. die Kreismeisterschaft KG Münsterland im Obedience statt.

Bei optimalem Wetter stellten sich 22 Teams in 4 Klassen dem Wettkampf.

Als Leistungsrichter konnten wir den erfahrenen Cor van Dort aus den Niederlanden gewinnen und als Stewarts führten Bettina Engelhardt-Schmidt und Rike Wallochny die Teams durch die Prüfung.

In der Klasse „Beginner“ starteten 5 Teams. Es gewann Edith Breitzmann mit Nantje, vor Kirsten Hemersch mit Urmel, beide vom MV Rheine-Altenrheine und Sarah Stone mit Spike von Hundefreunde Lengerich.  Alle erreichten ein Vorzüglich.

In der Klasse 1 starteten 6 Teams. Gewonnen hat Bianca Hüser mit Nü vom MV Rheine-Altenrheine mit einem Vorzüglich, vor Britta Tornow mit Mao vom HST Osnabrück und Viktoria Hasenkamp mit Toffee vom HSV Münster, jeweils mit einem Gut.

In der Klasse 2 waren 8 Teams am Start. Drei Teams konnten das Ausbildungsziel leider nicht erreichen. Es gewannen hier gleich zwei Teams punktgleich mit einem Vorzüglich vom MV Rheine-Altenrheine. Katja Herdickerhoff mit Flame und Anja Schmidt mit Holly. Auf Platz 3 landete Jenny Prekau mit Mojo vom HSS Ostbevern auch mit einem Vorzüglich.

In der Klasse 3 starteten  drei Teams, wovon ein Team nicht bestanden hat. Kreismeister der KG Münsterland wurde Sabine Pries mit ihrer Mira vom HSS Ostbevern. Sie erreichten ein Gut.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei meinem Verein für das Ausrichten der Kreismeisterschaft bedanken. Und nicht zu vergessen das sportlich faire Richten von Herrn Cor van Dort.

Es war eine tolle Veranstaltung mit hervorragenden Leistungen.

 

Michael Hüser

OFO KG Münsterland