Home

Hallo und Willkommen

 

auf der Homepage der Kreisgruppe Münsterland. Ihr  findet hier alle Informationen zur Kreisgruppe Münsterland. Ergebnisse, Termine, Veranstaltungen, Personalien, Berichte und Neuigkeiten aus den einzelnen Abteilungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen der DVG Geschäftsstelle zu Covid19

https://www.dvg-hundesport.de/

Seminare im Mai, wegen der Aktuellen Situation werden alle Seminare im Mai abgesagt

Ausfall LV Veranstaltungen bis 31.08.2020

Es folgen Informationen der LV Veranstaltungen aller Sportarten.

Verehrte Sportkolleginnen und -kollegen,
wie von vielen erwartet und vermutet, muss ich euch auf diesem Weg mitteilen, dass wir nach Rücksprache mit den zuständigen LV-Obleuten und den Ausrichtern beschlossen haben, dass bis zum 31.08.2020 alle geplanten Landesveranstaltungen in Westfalen ersatzlos ausfallen. Im Einzelnen betrifft diese folgenden Veranstaltungen:
– LV Jugendsportfest
– LVM Agility
– LVM Obedience
– LV Jugendzeltlager
– LVM Turnierhundsport
– geplante Vorführungen unserer Vereine auf der Messe & Katz in Dortmund – die Messe fällt aus.

Insofern höhere Meisterschaften (BSP, VDH DM, FCI WM) in den Einzelsportarten noch nicht abgesagt worden sind, können Rückfragen zu Qualifikationswegen zu diesem Zeitpunkt noch nicht beantwortet werden, da hierzu noch Gespräche stattfinden. Infos folgen.

Folgende LV Veranstaltungen sind vorerst nur in die 2 Jahreshälfte verschoben und fallen nach jetzigem Stand noch nicht ersatzlos aus:
– die LV Jugendobleutetagung
– das LV Jugendtraining zur DogLive Vorführung 2021

Zu unseren LV Veranstaltungen welche nach dem 31.08.2020 stattfinden wurde zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Entscheidung getroffen. Im Einzelnen betrifft diese folgenden Veranstaltungen:
– LV-Rally Obedience
– LV-Gebrauchshundesport
– LV Fährtenhund
– Pilotprojekt LV-Canicross
– Die Ausrichtung der NRW-ROC im Sportbereich Rally Obedience
Natürlich werden wir auch hier rechtzeitig mit den zuständigen Obleuten und den Ausrichtern in Kontakt treten.

Euer Einverständnis vorausgesetzt, würden wir gerne den Ausrichtern die Möglichkeit unterbreiten die Veranstaltung im Jahr 2021 ohne neue Bewerbung zu wiederholen – mit den Ausrichtern 2021 würden wir dann abstimmen, ob diese die Veranstaltung 2022 ohne erneute Bewerbung umsetzen.

WICHTIG – Rückfragen oder Einwände zu dem genannten Vorschlag bitte ich euch ausschließlich per Mail an info@dvg-westfalen.de zu senden.

Bleibt gesund und passt auf euch auf.

Mit sportlichen Gruß
Dennis Gosain
2.Vorsitzender DVG LV Westfalen